Reiherschutz Niedersachsen e.V.

Helfen Sie uns zu helfen!

Der Graureiher

gehört zu den größten heimischen Vogelarten

Was wir tun

Wir kümmern uns um Graureiher und andere in Not geratene Wildtiere

Notfallnummer

0152 - 08 97 67 46

eingetragener Verein seit 2012

Unsere Arbeit

Aktiver Artenschutz

Unser Verein wurde am 21.08.2012 als gemeinnütziger Verein beim Amtsgericht Walsrode anerkannt. Wir widmen uns im Rahmen unserer Vereinstätigkeit vorrangig der Rettung, Aufzucht und Auswilderung von Graureihern.
Gründer und Vereinsvorsitzende sind die Eheleute Heike und Jörg Hartmann welche den Reiherschutz bereits seit vielen Jahren in enger Zusammenarbeit betreiben. Einige Jahre sogar als Beringer für das Institut für Vogelforschung       (Vogelwarte Helgoland).  Neben der Hegehilfe für die Graureiher werden aber auch andere Wildvögel aufgenommen und auch ein verirrter Igel oder ein verwaistes Eichhörnchen werden mit Hingabe gepflegt und nach erfolgreicher Aufzucht wieder in die Natur entlassen.

Was ist zu tun?

Ich habe ein verletztes oder verlassenes Wildtier gefunden

  • Wie kann ich helfen ?

    Das wichtigste ist immer, Ruhe zu bewahren und etwas Zeit zu investieren. Benötigt das Tier wirklich Hilfe oder ist es nur vorübergehend alleine, weil die Eltern auf Nahrungssuche sind. Wichtig für das weitere Vorgehen sind natürlich auch Informationen über eventuelle Verletzungen. Bitte bedenken sie immer, dass die Nähe eines Menschen für die Tiere Stress bedeutet. Halten sie bitte Kinder und Hunde in ausreichendem Abstand zu dem Tier. Das Tier nicht berühren sondern nach Möglichkeit erst mit entsprechenden Auffangstationen weitere Schritte absprechen. In den meisten Fällen können örtliche Tierschutzvereine oder oft auch die Polizei an entsprechende Stellen verweisen.

  • Auffangstation benachrichtigen

    Reiherschutz-Niedersachsen e.V. Am Dobben 3 28790 Schwanewede/Meyenburg- Wir helfen wo wir können

  • Pflege und/oder Aufzucht

    Wir beschäftigen uns seit mitlerweile über 20 Jahren mit der Aufzucht und Pflege von Graureihern und anderen Wildvogelarten. Im Laufe der Jahre durften wir auch diverse Erfahrungen mit der Aufzucht verschiedener Säugetiere machen.

  • Auswilderung

    Sämtliche unserer Pfleglinge werden nach erfolgreicher Aufzucht wieder in die Natur entlassen.

Hallo Niedersachsen Fernsehbeitrag

Warum wir lieben was wir tun

Unter Reihern

Wie alles begann…

Videos zu unserer Geschichte

Heimische Reiherarten

Mann spricht von 9 Reiherarten die in Deuschland vorkommen : Graureiher, Silberreiher, Purpurreiher, Kuhreiher, Nachtreiher und Seidenreiher. Auch Löffler, Rohrdommel und die Zwergdommel werden zu den Reihern gezählt.

Unsere Schützlinge

Schon lange gehören nicht mehr nur die Reiher zu unseren Schützlingen.

20200709_122600
Update

Aktuelles & Blog - Beiträge

Allgemein

Warum Reiherschutz ?

Durch die langjährige Tätigkeit in der Aufzucht dieser Vögel haben wir gelernt, dass der Reiher ein Charaktervogel ist. Es gibt leider sehr unterschiedliche Meinungen darüber,

Allgemein

Aktiver Artenschutz

Wer wir sind… Unser Verein wurde am 21.08.2012 als gemeinnütziger Verein beim Amtsgericht Walsrode anerkannt. Wir widmen uns im Rahmen unserer Vereinstätigkeit vorrangig der Rettung,

Unterstützung

Sponsoren & Partner

Werde Vereinsmitglied

Mit deinem Mitgliedsbeitrag unterstützt du unsere Arbeit und rettest damit vielen Tieren das Leben

Mitgliedsantrag und Satzung